03.06.2013

Starke Partner

Starke Partner

Die deutsche STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES geht mit MITSUBISHI MOTORS Deutschland als Hauptsponsor in die neue Saison. Daneben konnte Jungheinrich als offizieller Logistkpartner gewonnen werden. Beide Unternehmen präsentieren sich auf allen deutschen Veranstaltungen der Königsklasse im Sportholzfällen und werden in die gesamte Kommunikation der Serie eingebunden.

Die deutsche STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES hat MITSUBISHI MOTORS Deutschland als neuen Hauptsponsor gewonnen. Im Fokus dieses Engagements steht vor allem die Offroad-Flotte, deren Mitglieder Pajero und L200 ab sofort auch als gebrandete STIHL® TIMBERSPORTS® Teamfahrzeuge zu sehen sind. Diese Kooperation stellt eine Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit aus den Jahren 2008 und 2009 dar, in denen sich der Automobilhersteller bereits als Hauptsponsor der Serie engagierte. Daneben ist die Jungheinrich AG neuer offizieller Logistikpartner der deutschen STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES. Der Fokus des Hamburger Unternehmens liegt dabei vor allem auf den Staplern, die nicht nur publikumswirksam präsentiert werden, sondern auch in den logistischen Ablauf der Veranstaltungen eingebunden sind.

Beide Unternehmen präsentieren sich bei allen nationalen Events der Königsklasse im Sportholzfällen, darunter Wettkämpfe und eine bundesweite Roadshow. Zusätzlich werden sie in die gesamte Kommunikation der Serie eingebunden. Die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES zieht hierzulande jedes Jahr zehntausende Zuschauer live in ihren Bann. Daneben sorgen eine umfassende Berichterstattung und ein eigenes Magazin auf dem TV-Sender SPORT1 für starke Medienpräsenz dieses außergewöhnlichen Extremsports. Ein umfangreicher Online- bzw. Social Media Auftritt schafft zusätzlich ein lebendiges und emotionales Zuhause für die Fans der Serie.

Takuro Miki, Geschäftsführer der MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH, sieht großes Potential in der Partnerschaft: „Genau wie die Athleten der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES ihren Sport auf höchstem Niveau ausüben, so stehen auch unsere Produkte für Spitzenleistung in ihrem Bereich. Mit unserer großen Zielgruppen-Überschneidung und dem gemeinsamen Auftritt können wir unsere Marke perfekt präsentieren."

Wolfgang Fessel, Leiter Werbung und Marke der Jungheinrich AG, über die Vorteile der Partnerschaft: „Mit den hohen Anforderungen an Kraft und Technik gibt es bei der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES enge Verbindungen zu unseren Produkten und Dienstleistungen ,rund um den Stapler‘. Damit haben wir große Überschneidungen hinsichtlich Zielgruppe und Ausrichtung. Im gemeinsamen Auftritt können wir unsere Produkte direkt im Einsatz zeigen. So bietet uns diese Extremsport-Serie ein sehr gutes Umfeld für die Präsentation unserer Marke und der Produkte."

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit", erklärt Heribert Benteler, Geschäftsführer der STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG, die die Serie in Deutschland ausrichtet. „Gemeinsamkeiten wie Kraft und Präzision unter extremen Bedingungen machen MITSUBISHI MOTORS Deutschland zum idealen Partner der Königsklasse im Sportholzfällen. Mit Jungheinrich haben wir nicht nur einen starken Partner für unsere Veranstaltungen – im gemeinsamen Auftritt stärken wir zusätzlich die Relevanz unserer Sportserie in der öffentlichen Wahrnehmung."