02.02.2015

STIHL TIMBERSPORTS® SERIES 2015: Jetzt am Probetraining teilnehmen

Jetzt am Probetraining teilnehmen

Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES gilt als die Königsklasse im Sportholzfällen und simuliert das Fällen oder Zerteilen ganzer Bäume mit Äxten, Hand- und Motorsägen in sechs Disziplinen. Wer sein eigenes Talent an Axt und Säge testen möchte, kann sich ab sofort für ein Probetraining am Trainingsstützpunkt in der Rhön in Mellrichstadt anmelden.

Der offizielle Trainingsstützpunkt wurde bereits 2006 in Stockheim errichtet, um für Wettkampf- und Nachwuchsathleten ganzjährig ein professionelles Training zu ermöglichen. 2013 zog dieser von Stockheim nach Mellrichstadt und bietet Sportlern dort dank neu errichteter Hallen und einer angeschlossenen Freifläche perfekte Bedingungen, um bei jedem Wetter intensiv zu trainieren.

Beim Probetraining erhalten Einsteiger einen ersten Einblick in die Wettkampfserie und werden in drei der sechs offiziellen STIHL TIMBERSPORTS® Disziplinen trainiert: Underhand Chop, Single Buck und STIHL Stock Saw.

Für das Probetraining wird eine Teilnahmegebühr von 95,00 € erhoben. Diese beinhaltet die professionelle Betreuung durch geschulte Trainer, Miete des kompletten Trainingsequipments, Sicherheitsausrüstung, Trainingsholz sowie die Verpflegung für den Tag. Für die Teilnahme ist grundsätzlich ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. In Ausnahmen kann eine Teilnahme ab 16 Jahren erfolgen, wenn eine Ausbildung im forstwirtschaftlichen Bereich vorliegt.

Probetrainings-Termine im Überblick:
Samstag, 14. März 2015 (Anmeldeschluss: 27. Februar 2015)
Samstag, 25. April 2015 (Anmeldeschluss: 10. April 2015)
Samstag, 13. Juni 2015 (Anmeldeschluss: 29. Mai 2015)

Weitere Informationen und Anmeldung für ein Probetraining unter:
http://www.stihl-timbersports.de/probetraining-fuer-einsteiger.aspx