17.08.2016

STIHL TIMBERSPORTS® Series zu Gast in der Domstadt

Internationale Sportholzfällerelite misst sich im Kölner Rheinpark

Internationale Sportholzfällerelite misst sich im Kölner Rheinpark

Wenn die Koelnmesse am 3. und 4. September ihre Tore für den TAG DES GARTENS öffnet, wird auch die internationale Elite der Sportholzfäller am Start sein. Beim German Masters der STIHL TIMBERSPORTS® Series sorgen acht der besten Sportholzfäller der Welt im Rheinpark für ein Sportevent der Extraklasse. Mit PS-starken Motorsägen und messerscharfen Äxten treten die Sportler der STIHL TIMBERSPORTS® Series im Rahmen eines noch nie dagewesenen Wettkampfformats gegeneinander an, um ihren Besten zu ermittelt.

Nach der Deutschen Meisterschaft im vergangenen Jahr erwartet die Besucher beim TAG DES GARTENS 2016 ein weiteres Spitzensportevent der Königsklasse im Sportholzfällen. Mit insgesamt acht nationalen und internationalen Topstars der STIHL TIMBERSPORTS® Series begrüßt der TAG DES GARTENS seine Besucher. Am 4. September treffen im Rahmen des German Masters unter anderem die drei besten deutschen Sportholzfäller Dirk Braun, Robert Ebner und Danny Mahr beim German Masters auf Athleten aus Tschechien, England und Neuseeland.

Bereits am ersten Veranstaltungstag des TAG DES GARTENS (Samstag, 3. Juli), zeigen der frisch gekürte Deutsche Meister Dirk Braun und ein neuseeländischer Topathlet ihre Künste bei Showveranstaltungen in allen sechs Disziplinen im Rheinpark. An beiden Wochenendtagen haben die Besucher zudem die Möglichkeit, ihr eigenes Talent im Sportholzfällen zu testen.

Tickets
Tickets für den TAG DES GARTENS sind online unter www.tagdesgartens-koeln.de für 9,00 EUR erhältlich. Schüler ab 16 Jahren, Studenten, Auszubildende, freiwillig Sozialdienstleistende (FSJ/FÖJ), Rentner und Senioren ab 65 sowie Schwerbehinderte zahlen einen ermäßigten Eintritt von 7,00 EUR, Kinder bis 16 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Im Ticketpreis ist sowohl der Eintritt zum German Masters der STIHL TIMBERSPORTS® Series sowie zum TAG DES GARTENS enthalten. Darüber hinaus gelten die Eintrittskarten als kostenloser Fahrausweis im erweiterten Netz des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS).