18.02.2015

Die Königsklasse im Sportholzfällen

Deutsche Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES kommt nach Köln

Deutsche Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES kommt nach Köln

Die Deutsche Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES findet in diesem Jahr in Köln statt. Die zehn besten Sportholzfäller des Landes kämpfen im Rahmen des neuen Garten-Events der Koelnmesse „Tag des Gartens" um den Titel und das Ticket zur Weltmeisterschaft 2015. Zum nationalen Saisonhöhepunkt werden tausende begeisterte Zuschauer erwartet. Weitere Informationen zum Ticketverkauf werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES ist eine internationale Wettkampfserie im Sportholzfällen. In einem packenden Wettkampf messen sich die Athleten in sechs Säge- und Axtdisziplinen. Getreu dem Motto „Kraft gewinnt, Präzision entscheidet", zählt dabei nicht nur die nötige Kraft und Ausdauer, sondern vor allem auch die richtige Technik. Bei der Deutschen Meisterschaft in Köln treten die zehn besten Athleten gegeneinander an. Der Gewinner löst das begehrte Ticket für die Weltmeisterschaft und vertritt Deutschland im Wettstreit mit den besten Sportholzfällern aus 12 Nationen. Darunter die Stars der Szene aus Kanada, den USA und Neuseeland.

Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES hat sich seit ihrem ersten Wettkampf im Münchener Olympiapark 2001 von einer Randsportart zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Pro Jahr begeistern die Athleten tausende Besucher vor Ort und durch TV-Übertragungen bei Eurosport und SPORT1 Millionen Zuschauer vor dem Fernseher.

Der „Tag des Gartens" der Koelnmesse stellt einen stimmigen Rahmen für die Austragung der Deutschen Meisterschaft dar. Interessierte erwartet am 29. und 30. August im Rheinpark, in der Halle 8 der Koelnmesse sowie auf den angrenzenden Außenflächen ein einzigartiges Garten-Event rund um das Leben im Grünen: Namhafte Markenhersteller präsentieren dabei ihre Produkte und laden zum Antesten ein. Daneben bieten Themengärten, Vorträge und Workshops Inspiration für den heimischen Garten. Für Unterhaltung sorgt ein umfangreiches Eventprogramm.

„Mit der Koelnmesse haben wir einen verlässlichen Partner und einen idealen Austragungsort für die Deutsche Meisterschaft gefunden. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Veranstaltung, spannende Wettkämpfe und viele begeisterte Besucher", so Christin Rathke, Koordinatorin der deutschen STIHL TIMBERSPORTS® SERIES.

„Die Kooperation mit der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES ist ein großer Gewinn für die Premierenveranstaltung", freut sich Christoph Werner, Geschäftsbereichsleiter der Koelnmesse GmbH. „Top-Events wie dieses im Verbund mit dem stimmigen Gesamtkonzept machen den Tag des Gartens zu einem einzigartigen Messeformat rund um das Leben im Grünen."

Um sich für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft zu qualifizieren, gibt es im Vorfeld zwei Cups. Der erste Ausscheidungswettkampf am 14. Mai auf der LIGNA in Hannover bildet den Startschuss. Das Gesamtergebnis der beiden Cups wird zusammengerechnet, die zehn besten Athleten treten dann bei der Deutschen Meisterschaft gegeneinander an.

Über die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES
Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES ist eine internationale Wettkampfserie im Sportholzfällen. Ihre Wurzeln liegen in Kanada, den USA, Australien und Neuseeland. Um die Besten ihres Standes zu ermitteln, veranstalten die Waldarbeiter dort von jeher lokale Wettkämpfe im Holzfällen. Aus diesem Kräftemessen haben sich im Laufe der Zeit professionelle Veranstaltungen auf hohem sportlichen Niveau entwickelt. Seit 2001 ist die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES auch in Deutschland zuhause. Bei den nationalen und internationalen Wettkämpfen der Königsklasse im Sportholzfällen treten die Athleten in drei Axt- und drei Sägedisziplinen gegeneinander an. Springboard, Underhand Chop und Standing Block Chop gehören zu den klassischen Axtwettbewerben; bei der Single Buck (Zugsäge), der Stihl Stock Saw (handelsübliche Motorsäge) und der Hot Saw (bis zu 80 PS starke, getunte Motorsäge) kämpfen die Sportler mit Sägen um Bestzeiten. Weitere Informationen finden sich auf der Website: http://www.stihl-timbersports.de