25.08.2016

Einladungsturnier beim TAG DES GARTENS

Teilnehmerfeld für das German Masters in Köln steht fest

Das Teilnehmerfeld für das German Masters steht fest

Am 4. September treffen im Kölner Rheinpark acht international Topathleten beim German Masters aufeinander. Nun steht auch das endgültige Teilnehmerfeld des Wettkampfes fest, der im Rahmen des Tag des Garten ausgetragen wird. Die folgenden Athleten gehen in Köln an den Start:

Dirk Braun ist Deutschlands erfolgreichster Sportholzfäller. Mit insgesamt sieben deutschen Meistertiteln in den letzten elf Jahren ist Braun eine feste Größe in der deutschen STIHL TIMBERSPORTS® Series. In den Jahre 2007 und 2008 wurde er zudem Europameister und sägte bei der Weltmeisterschaft im vergangen Jahr Weltrekord mit der Stock Saw (9,95 Sekunden).

Rob Chatley ist einer der Topathleten der britischen STIHL TIMBERSPORTS® Series. Der 30-Jährige hat die aktuellen nationalen Rekordzeiten bei den Disziplinen Single Buck und Standing Block Chop inne und wurde 2014 britischer Meister. Im vergangenen Jahr musste er sich nur knapp Elgan Pugh geschlagen geben und wurde Zweiter, außerdem gehörte er bei der Weltmeisterschaft 2015 zur britischen Nationalmannschaft.

Rik van Drielen gehört zu den erfolgreichsten Sportholzfällern der BeNeLux-Staaten und ist bereits seit 2001 in der STIHL TIMBERSPORTS® Series aktiv. Im vergangenen Jahr wurde der 40-Jährige niederländischer Meister. Bei der letztjährigen Weltmeisterschaft in Polen scheiterte van Drielen nur knapp in der Qualifikation und verpasste den Einzug in die Finalrunde.

Robert Ebner gehört zu den besten deutschen Sportholzfällern und konnte bereits vier Deutsche Meistertitel bejubeln, 2010 wurde er zudem Vize-Weltmeister. Beim ersten Ausscheidungswettkampf 2016 der deutschen STIHL TIMBERSPORTS® Series in Mettmann (NRW) sorgte Ebner mit seinem 5,23-Sekunden-Weltrekord an der Hot Saw für Aufsehen. Noch nie schnitt ein Mensch schneller mit einer getunten Motorsäge.

Armin Kugler ist Österreichs bester Sportholzfäller und wurde in den beiden vergangenen Jahren Österreichischer Staatsmeister. Schon als Kind entdeckte der 1991 geborene Kugler seine Leidenschaft für das Holzfällen und ist seit seinem 15. Lebensjahr als Sportholzfäller aktiv.

Adam Lowe ist neuseeländischer Sportholzfäller und Teil der Nationalmannschaft. Bei der letztjährigen Team-Weltmeisterschaft belegte Neuseeland den zweiten Platz und musste sich nur den Australiern geschlagen geben. Im Jahr 2012 sicherte sich Lowe mit dem Team der Kiwis den Weltmeistertitel. Seine Paradedisziplin ist der Standing Block Chop.

Danny Mahr ist ein erfolgreicher Sportler der deutschen STIHL TIMBERSPORTS® Series. 2015 und 2016 konnte er je einen Ausscheidungswettkampf gewinnen und zählt seit vier Jahren zum festen Bestandteil der deutschen Nationalmannschaft. 2015 verpasste der 28-jährige Feuerwehrmann nur knapp den deutschen Meistertitel und wurde hinter Dirk Braun Vize-Meister.

Martin Rousal gehört mit seinen 25 Jahren zu den jüngsten Sportholzfällern in Tschechien. Bereits 2007 kam er mit der STIHL TIMBERSPORTS® Series in Kontakt und nahm ein Jahr später an einem Trainingscamp teil. Im Jahr 2014 wurde er Vierter bei der tschechischen Meisterschaft und verpasste das Podest nur knapp. Vergangenes Jahr dann der bis dato größte Erfolg: Die Titelgewinn bei den tschechischen Meisterschaften.

 _______________________________

Tickets
Tickets für den TAG DES GARTENS sind online unter www.tagdesgartens-koeln.de für 9,00 EUR erhältlich. Schüler ab 16 Jahren, Studenten, Auszubildende, freiwillig Sozialdienstleistende (FSJ/FÖJ), Rentner und Senioren ab 65 sowie Schwerbehinderte zahlen einen ermäßigten Eintritt von 7,00 EUR, Kinder bis 16 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Im Ticketpreis ist sowohl der Eintritt zum German Masters der STIHL TIMBERSPORTS® Series sowie zum TAG DES GARTENS enthalten. Darüber hinaus gelten die Eintrittskarten als kostenloser Fahrausweis im erweiterten Netz des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS).