04.11.2015

Weltmeisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® Series

Das deutsche Nationalteam ist bereit

Das deutsche Nationalteam ist bereit Zoom

Source: STIHL TIMBERSPORTS Series

Die Weltmeisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® Series in Polen nähert sich mit großen Schritten: Am 13. November misst sich die deutsche Mannschaft mit den besten Sportholzfällernationen der Welt. Das vergangene Wochenende hat das Nationalteam intensiv für die Vorbereitung genutzt: Dirk Braun, Danny Mahr, Peter Bauer, Steffen Graf und Ersatzmann Leonard Schäfer feilten gemeinsam an Technik, Timing und Teamgeist.

Das gemeinsame Ziel ist klar gesteckt: eine möglichst gute Teamleistung in der Staffel, im Idealfall sogar eine Topplatzierung unter den europäischen Mannschaften. Dafür investiert die deutsche Staffel derzeit viel Schweiß und zahlreiche Trainingsstunden. Am vergangenen Wochenende trafen sich die fünf Sportler zur gemeinsamen Vorbereitung am offiziellen Trainingsstützpunkt in Mellrichstadt. Auf dem Programm standen vor allem die Simulation des Staffelwettkampfs sowie das Teambuilding.

Denn darauf wird es bei der Weltmeisterschaft vor allem ankommen: Jeder Athlet muss während des Wettkampfs voll auf seine Disziplin fokussiert sein, gleichzeitig aber seine Teamkollegen im Blick haben und sich auf diese verlassen können. Vor allem die Abstimmung der Wechsel zwischen den Disziplinen ist wichtig und wurde im Trainingslager weiter eingeübt. Nach Abschluss des Wochenendes fühlt sich die Mannschaft gut gerüstet für die WM. Am 13. November heißt es dann: Daumen drücken für Deutschland!