25.05.2016

Kanada gewinnt Rookie-Weltmeisterschaft im Sportholzfällen

Rookie Weltmeisterschaft in St. Johann in Tirol

Ben Cumberland gewinnt Rookie Weltmeisterschaft
Ben Cumberland gewinnt die zweite STIHL TIMBERSPORTS® Rookie Weltmeisterschaft, die heute Abend in den österreichischen Alpen oberhalb von St. Johann in Tirol ausgetragen wurde. Der Kanadier zeigte in allen vier Disziplinen eine konstant hohe Performance und erzielte bei der Axtdisziplin Standing Block Chop eine hervorragende Zeit von 14,43 Sekunden. Andrew Kelly aus Australien kämpfte sich trotz eines holprigen Starts an der Motorsäge Stock Saw mit einer starken Leistung an der Handzugsäge Single Buck und der Axtdisziplin Underhand Chop auf den zweiten Platz vor. Dritter wurde Ben Kniceley aus den USA, der seinen Kontrahenten beim Standing Block Chop und an der Single Buck unterlegen war. Der österreichische Lokalmatador Michael Neuschitzer erzielte vor heimischem Publikum Platz sieben.